Title

Description
    02/07/21

    Vierte Netzwerk-Veranstaltung von Tebis Consulting

    Thema: „Neuausrichtung oder einfach weiter so? Wohin muss sich die Branche entwickeln?“ Beschaffungs- und Projektexperten aus dem  Zulieferer- und OEM-Umfeld geben Insights aus ihrer persönlichen Perspektive

    Zusammenfassung als Video und vollständiger Bericht

    30/06/21

    Marktlage und zukünftige Entwicklung im Werkzeug-, Modell- und Formenbau 2021

    Unsere Branche steht unter einem enormen Druck. Anforderungen und Herausforderungen des Markts verändern sich stark. In den vergangenen Jahren lag der Fokus auf Prozesse optimieren, neue Technologien einführen und effizienter werden. Aber reicht das noch? Werfen Sie einen Blick in unsere aktuelle Studie.

    16/04/21

    Die Zukunft im Visier

    Wir setzen unsere Reihe der Netzwerk-Veranstaltungen fort:
    Speziell im Werkzeug- und Formenbau ist tatkräftiges, strategisch durchdachtes Handeln gefragt.

    Dienstag, 22. Juni 2021 von 17 bis 19 Uhr

    02/02/21

    Vision Zukunft

    Am 27. Januar fand eine weitere Veranstaltung der Tebis-Consulting-Netzwerk-Reihe statt – unter dem Titel "Vision Zukunft" diesmal als reines Online-Event. Die wichtigsten Ergebnisse aus der Diskussionsrunde und den Videomitschnitt der Keynote von Ulrich Grothe sind hier zusammengefasst.

    02/02/21

    Best-of-Video "Vision Zukunft"

    Die Essenz der Tebis-Consulting-Veranstaltung "Vision Zukunft" von Ende Januar ist als Video auf rund 10 Minuten zusammengefasst. Hier finden Sie die zentralen Aussagen der Teilnehmer, Auszüge aus der Keynote von Ulrich Grothe sowie die Themenverortung im Werkzeug-, Modell- und Formenbau durch Jens Lüdtke, Leiter Tebis Consulting.

    10/12/20

    Mehrwert mit einem Klick

    Die neue Service-App von Tebis Consulting ist da.
    Direkter Zugang vom Smartphone auf Branchen-Know-how und Mehrwert-Services.

    07/07/20

    Tebis-Consulting-Lehrvideos sind online abrufbar

    Tebis Consulting hat eine Auswahl eigener Online-Seminare zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten als Konserve aufbereitet. So können die Akteure der Branche auch in Zeiten des Social Distancing ihren Wissensdurst stillen.

    30/06/20

    "Marktsituation 2020" – Tebis Consulting stellt repräsentative Branchenumfrage vor

    Für die Studie "Marktsituation 2020" wurden im März dieses Jahres Geschäftsführer aus dem Werkzeug-, Modell- und Formenbau  zu ihrer Einschätzungen der aktuellen Geschäftslage befragt. Tebis Consulting hat für die Dokumentation der Erhebung die Antworten ausgewertet, eingeordnet und zusammengefasst.

    18/05/20

    Tebis Consulting wird eigenständiger Geschäftsbereich der Tebis AG

    Tebis Consulting begleitet Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung, beim Projektmanagement und bei der ganzheitlichen Prozessoptimierung. Um das nach außen passend abzubilden, wurde ein eigenständiger Geschäftsbereich gebildet. Die Branchenspezialisten von tebis Consulting schultern damit deutlich mehr Verantwortung, können nun aber auch noch schneller und zielgerichteter mit dem Markt mitgehen.

    30/01/20

    VDWF-Arbeitskreis 4.0 in Stuttgart

    Seit mittlerweile vier Jahren gibt es den Arbeitskreis 4.0 beim VDWF, der von Jens Lüdtke, Leiter Tebis Consulting, geführt wird. Ende Januar 2020 fand ein besonderes Treffen statt: Rund 60 Werkzeugmacher aus ganz Deutschland trafen sich in Stuttgart auf dem Messegelände, um den Vortrag von Gastredner Prof. Dr.-Ing. Ludwig Gansauge zu hören. Gansauge leitet an der TU Deggendorf das Anwendungslabor Industrie 4.0.

    07/01/20

    Tebis Consulting erhält renommierten "Wirtschaftswoche"-Award

    Tebis Consulting wurde mit dem Award „Best of Consulting Mittelstand 2019“ ausgezeichnet. Prämiert wurde das Beratungsteam des CAD/CAM- und MES-Herstellers Tebis für ein Kundenprojekt in der Kategorie „Operational Excellence“. Tebis Consulting erhielt den "Wirtschaftswoche"-Award damit im zweiten Jahr in Folge.

    08/11/19

    Tebis Consulting veranstaltet Netzwerk-Event "Die Zukunft im Visier"

    Unternehmen, die ihre Position am Markt langfristig sichern wollen, sind gefordert, stetig an ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu arbeiten. Vor diesem Hintergrund möchte Tebis Consulting eine ergebnisorientierte Diskussion anstoßen und initiiert das Netzwerk-Event „Zukunft im Visier“.  Am Donnerstag, den 21. November, ab 16.00 Uhr erwartet die Teilnehmer der Veranstaltung in Göppingen ein informatives Programm mit externen Referenten.

    30/09/19

    Branchenkenner diskutieren auf der Tebis-Hausmesse

    Agilität im Werkzeug. Gibt es die schon? Brauchen wir das? Oder gelten in einem Produktionsbetrieb andere Regeln? Im Rahmen der jährlich stattfindenden Tebis-Hausmesse näherten sich Branchenkenner in einer Diskussionsrunde diesem Thema. Moderatorin Susanne Schröder, Chefredakteurin der "FORM+Werkzeug" fasste die ergebnisse in Ihrer Zeitschrift zusammen.

    15/09/19

    "Die Zukunft im Visier" – ein Bericht über die Implementierung von "Industrie 4.0"

    Wenn Lohnfertiger mit kleinen Stückzahlen bis zur Losgröße "eins" neben dem Tagesgeschäft erste Schritte in Richtung "4.0" implementieren wollen, kann ein Consulting die effizienteste Lösung dafür sein. Einen ausführlichen Bericht von Tebis-Consulting-Mitarbeiter Markus Rausch wurde in der Fachzeitschrift "Werkstatt+Betrieb" veröffentlicht.

    22/11/18

    Tebis Consulting gewinnt den "Wirtschaftswoche"-Award

    Die Wirtschaftswoche zeichnete das Team in der Kategorie „Wettbewerbsstrategie“ aus und kürte am 20. November die Gewinner. Jens Lüdtke, Leiter Tebis Consulting, nahm die Auszeichnung gemeinsam mit dem gesamten Team entgegen. „Den Award für die beste Wettbewerbsstrategie zu erhalten, ehrt uns sehr. Wir freuen uns, für den Erfolg unserer Kunden ausgezeichnet zu werden“, sagte Lüdtke.

    28/06/17

    Tebis Consulting: Top Consultant 2017

    Auf dem 4. Deutschen Mittelstands-Summit in Essen ist Tebis Consulting mit dem Gütesiegel „Top Consultant 2017“ geehrt worden. Dort überreichte Bundespräsident a. D. Christian Wulff dem Leiter von Tebis Consulting, Jens Lüdtke, die Auszeichnung und gratulierte dem ganzen Team zum Erfolg.