Title

Description

    Tebis Consulting Seminare

    Die von Tebis Consulting angebotenen Managementseminare helfen dabei, neue Strategien sowie effiziente und ressourcenschonende Lösungsansätze für Ihre Führungsaufgaben zu erkennen und umzusetzen. Als Führungs- oder Nachwuchsführungskraft in Geschäftsleitung, Entwicklung, Fertigung und Logistik bekommen Sie in unseren praxisbezogenen Seminaren das nötige Wissen, um sich zielgerichtet weiterzuentwickeln, die Menschen mitzunehmen und die Effizienz Ihrer Prozesse zu erhöhen.

    Die Seminare sind konsequent auf die Anforderungen der Praxis und die aktuellen Marktanforderungen ausgerichtet.
    Alle Trainer sind fertigungsnahe Berater und Strategen von Tebis Consulting mit langjähriger Praxis-Erfahrung in der strategischen Ausrichtung und der Optimierung von Prozessen. Wir gehen individuell auf Ihre Fragen und Erwartungen ein.
    Um den optimalen Wissenstransfer zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

    Das sagen unsere Teilnehmer über unsere Seminare
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren

    Seminarübersicht
     

    Mit Strategie und moderner Führungskultur den Wandel gestalten
    Chancen erkennen, Unternehmen für die Zukunft ausrichten, Mitarbeiter motivieren
    Das Seminar vermittelt Grundlagen für eine zielgerichtete strategische Ausrichtung des Unternehmens und erklärt, welche Rolle dabei die Sinnstiftung, die Vision und das Geschäftsmodell für die Motivation und Eigenverantwortung der Mitarbeiter spielt. Auch die erfolgreiche Steuerung von Veränderungen sind Teil dieses Seminars.
    Es wendet sich in erster Linie an Geschäftsführer, Betriebs- und Bereichsleiter, sowie an Nachwuchsführungskräfte, die für die Weiterentwicklung des Unternehmens (mit)verantwortlich sind.

    16. Oktober 2024, Tebis-Niederlassung Göppingen (9.00 - 17.00 Uhr)

    Details und Anmeldung

    Stellschrauben zur Steigerung der Maschinenproduktivität - Egal ob mit oder ohne Automation
    Ansätze, Methoden, Tools für mehr Produktivität und damit wettbewerbsfähigeren Stundensätzen
    Im Seminar werden Prozesse beleuchtet, die notwendig sind, um vorhandene Maschinen effizienter zu betreiben und wie diese optimiert werden können.
    Besonders wichtig ist die Teilnahme für Unternehmen, die eine Fräsautomation einführen möchten. Besser vorher an nachher denken.
    Es richtet sich an Geschäftsführer, Fertigungsleiter und Führungskräfte aus der Fertigung, die anpacken möchten, um eine Effizienzsteigerung im Fräsbereich zu erreichen.

    11. April 2024, Online (9.00 - 17.00 Uhr)
    20. Juni 2024, Beta Campus Waidhofen an der Ybbs (A) (9.00 - 17.00 Uhr)
    17. Oktober 2024, Tebis-Niederlassung Göppingen (9.00 - 17.00 Uhr)


    Details und Anmeldung

    Shopfloor – einfach, digital und effizient managen
    Mit Struktur, praktikablen Tools und einfachen Methoden zu einer effizienten Steuerung des Shopfloors
    Das Seminar vermittelt Vorgehensweisen, relevante Strukturen und praktikable Tools zur digitalen Steuerung des Shopfloors.
    Es wendet sich an Fertigungsleiter, Geschäftsführer und Führungskräfte aus der Fertigung, die für die Organisation, Effizienz und Qualität im Bereich Shopfloor verantwortlich sind.

    06. November 2024, Tebis-Niederlassung Göppingen (9.00 - 17.00 Uhr)


    Details und Anmeldung

    Sandwichposition Führungskraft erfolgreich meistern
    Unternehmerisches Denken, Grundlagen, Tipps und moderne Methoden für mehr Effizienz im Alltag
    Das Seminar vermittelt anschaulich, wie wichtig unternehmerisches Denken für eine Führungskraft ist und wie man seine Mitarbeiter im Alltag effektiv führt und richtig kommuniziert, um die gesetzten Ziele zu erreichen.
    Es wendet sich vorwiegend an die mittlere Führungsebene wie z.B. Meister, Abteilungsleiterleiter, Teamleiter und Führungskräfte im Allgemeinen mit Personal und/oder Fachverantwortung.

    19. Juni 2024, Beta Campus Waidhofen an der Ybbs (A) (9.00 - 17.00 Uhr)
    15. Oktober 2024, Tebis-Niederlassung Göppingen (9.00 - 17.00 Uhr)


    Details und Anmeldung

    Effektives Projektmanagement kompakt und praktikabel 
    Grundlagen & Best Practices für mehr Struktur, maximale Transparenz und klare Verantwortlichkeiten
    Je schneller Märkte sich ändern und je komplexer Kundenanforderungen werden, desto wichtiger ist ein solides Projektmanagement für kleine und mittelständische Unternehmen. 
    Das Seminar richtet sich an Projektleiter, Fertigungsleiter und Arbeitsvorbereiter, die für die externe wie interne Organisation von Kundenprojekten verantwortlich sind.

    17. April 2024, Online (9.00 - 17.00 Uhr)
    7. November 2024, Tebis-Niederlassung Göppingen (9.00 - 17.00 Uhr)

    Details und Anmeldung
    Alle Seminare werden auf Anfrage auch firmenspezifisch durchgeführt.
     
    Kontakt

    Das Seminar wurde von den Tebis Mitarbeitern sehr gut vorgetragen. Gefallen hat mir insbesondere die Darlegung der eigenen Erfahrung bei der Umsetzung im Betrieb. Es wurden auch Vor- und Nachteile gut beleuchtet. Das Seminar hat uns auch geholfen, Fehler im Vorfeld der Planung zu vermeiden.

    Reinhard van Eek, Leiter Arbeitsvorbereitung Hesse Thermoformung, Emmerich am Rhein

    Das Seminar Personalführung und Effizienzsteigerung war sehr gut. Wir sind mit vielen neuen Erkenntnissen nach Hause gegangen.

    Matthias Weible, Pfletschinger & Gauch Betriebs-GmbH

    Das Seminar "Fließend fertigen" ist sehr prägnant. Es bietet auch viele kurze und auf den Punkt gebrachte Vorträge.

    Werner Sixt, Steinbichler Optotechnik GmbH

    Für mich ist es immer wichtig die verschiedensten Ansätze (Planung - Organisation - Strukturen) in der Werkzeugbau-Branche, 
    egal ob in der Kunststoff- oder Metallverarbeitenden Industrie, zu diskutieren.
    Daraus Lösungs- oder Optimierungspotenziale zu erarbeiten.
    Gerade in solchen Workshops wird einem immer wieder bewusst, dass es noch viele , nicht „gehobene“ Potenziale gibt! 
    Das macht mich, egal wie schwierig die Situation im europäischen Werkzeugbau ist, extrem Zuversichtlich. 
    Wir müssen jedoch  dringend diese Optimierungen - Potenziale wesentlich fokussierter angehen als bisher. 
    Wir haben keine Zeit mehr für „wir müssten mal“….

    Ralf Hesener, Leiter Werkzeug-Engineering Group Director Tooling Engineering, Gedia Gebrüder Dingerkus GmbH